·
·
·
Ballonfreunde Lechfeld e.V.
Ballonfreunde Lechfeld
Startseite
Wir über uns
Startplätze
Ballonfahren
Fragen zum Ballonsport
Hinweise für Mitfahrer
Geschichte
Bilder
Bildergalerie
Aktuelles
Termine
LEW-Cup
Programm
Bilder 2015
Bilder 2013
Bilder 2012
Bilder 2011
Bilder 2010

ballonfreunde
Ballonfreunde Lechfeld e.V.
Frankenstr. 21
86507 Oberottmarshausen

Hinweise für Mitfahrer

  • Hinweise für Mitfahrer

Zum Ballonfahren ziehen Sie sich bitte bequem und leger an und vergessen Sie nicht eine Jacke mitzunehmen. Jedenfalls - auch im Sommer - sollten sie keinesfalls kurze Ärmel oder kurze Hosen tragen. Jeans und ein langärmeliges T-Shirt sind genau richtig.

Sollten Sie den Winter für eine Ballonfahrt nutzen, gilt vor allem eines: Es kann an den Füßen nicht warm genug sein. Skiunterwäsche oder dicke Strumpfhosen sowie dicke Socken sind empfehlenswert - vergessen Sie die Kopfbedeckung und die Handschuhe nicht! Generell gesagt, Kleidung für einen einstündigen Spaziergang an diesem Tag ist die perfekte Ballonausrüstung! Dass Sie zum Ballonfahren nicht mit hohen Absätzen erscheinen, setzen wir voraus. Sportschuhe oder Wanderschuhe - wenn möglich über die Knöchel reichend, sind für Sie am sichersten. Grundsätzlich gilt – ziehen Sie sich zu einer Ballonfahrt wie zu einer Wanderung entsprechend der Jahreszeit an. Da es im Ballonkorb bis auf wenige Momente "windstill" ist (der Ballon fährt ja so schnell wie der Wind) entfällt die Auskühlung durch den Wind.

Selbstverständlich dürfen Sie im Korb filmen und fotografieren.

Der Ballon wird während der Fahrt von einer Bodenmannschaft mit einem Rückholfahrzeug verfolgt. In diesem finden alle Mitfahrer Platz. Sie können daher Ihr Auto am Startplatz stehen lassen, wir bringen Sie dorthin zurück. Nach der Landung wird der Ballon gemeinsam zusammengelegt und verpackt und auf den Anhänger des Verfolgerfahrzeuges geladen. Danach erfolgt die traditionelle Ballontaufe.

Weitere Informationen finden Sie auch auf unserem Fahrschein.